Die Ruhe vor der Finsternis

Heute ist der letzte Tag vor der Finsternis. Den perfekten Beobachtungspunkt haben wir wenige hundert Meter oberhalb unserer Unterkunft im Valle de Elqui südlich der Stadt Vicuña gefunden:

Bis hierhin wandern wir von unserer Unterkunft etwa eine halbe Stunde, die Sonne verschwindet etwa 10 Minuten nach Ende der Totalität, die Wettervorhersage ist optimal, wir werden nicht im Verkehrschaos enden, da wir bis zur Finsternis unsere Autos nicht mehr bewegen werden.

Somit sind wir Stand jetzt optimal vorbereitet, die Kameraakkus werden noch aufgeladen, die Speicherkarten geleert, die Sonnenfinsternis kann kommen!

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.